Ostseebad Kühlungsborn Ostseebad Kühlungsborn

Ostseebad Kühlungsborn – Idylle für alle

Anforderung Anforderung

Wasser, Wald, flaches Land und ungewöhnlich viele Berge.

Das Ostseebad Kühlungsborn, an der Mecklenburgischen Bucht gelegen, hat die längste Strandpromenade Deutschlands. Das Zentrum der Stadt ist gekennzeichnet durch eine unvergleichliche Bäderarchitektur mit imposanten Jugendstilvillen. Das Umland bietet herrliche Wege, vor allem die langen Sand- und Steinstrände, Steilküsten und unvergessliche Ausblicke. Die südlich gelegene Hügelkette, ein von Bächen und Schluchten durchzogenes Waldgebiet, ist eine in der letzten Eiszeit entstandene Endmoränenlandschaft, das kleinste und feinste Mittelgebirge Deutschlands. Man kann sich die Gegend nicht schöner erschließen als wandernd.


Reisenummer: 527

Reisezeitraum: 11.11. - 16.11.2017

Preis: 395 € p. P. im DZ

EZ-Zuschlag: 110 €

Gästezuschlag: 50 €

Teilnehmer: min. 12, max. 18

Reiseleitung: Magdalene Tomkötter-Riccó

Unterkunft: Hotel Edison, Kühlungsborn

Leistungen: 5 Übernachtungen im DZ oder EZ, Halbpension, Kurtaxe, Transfers zu den Wanderungen, Besichtigung Doberaner Münster, geführte Wanderungen


Reise buchen