Nürnberg Sebald

Leitungsteam

Peter Romir
Robert Grünbauer

Kontakt zur Gruppe aufnehmen
oder nuernberg-sebald [ at ] 49ontop.de

Veranstaltungen der Wandergruppe Nürnberg Sebald:

 

    Sonntag, 20. Juni 2021: Wanderung bei Königstein

    Aufstieg zur Kapelle am Kühberg und Umrundung von Steinberg und Kühlochberg. Einfacher Abstieg nach Königstein.

    Wegstrecke ca. 11 km

    Sonntag, 16. Mai 2021: Wanderung zum Juraelefanten bei Betzenstein und zur Ruine Stierberg

    Wir wandern zum Langen Berg und zur Ruine des Schlosses Stierberg mit beeindruckendem Rundblick. Der auffälligen Felsformation des Juraelefanten begegnen wir auf unserem Rückweg entlang des Langen Bergs.

    Wegstrecke ca. 10 km

    Sonntag, 21. Juni 2020: Vom Rohrberg bei Weißenburg zur Steinernen Rinne

    Über das Rohrberghaus der Naturfreunde erreichen wir die Albhochfläche und wandern zur Steinernen Rinne bei Rohrbach. Auf dem Rückweg gehen wir ins Naturfreundehaus zur Schlusseinkehr.

    Wegstrecke: ca. 10 km

    Kosten: Tagesticket plus, Preisstufe 10, € 20,30 für 2 Personen

    Sonntag, 17. Mai 2020: Wanderung bei Serlbach

    Über den Kellerwald kommen wir zum Oberholz und Heidberg. Wir gehen weiter nach Örtelberg und schlagen einen Bogen nach Serlbach zur Einkehr. Ein Verdauungsspaziergang führt uns zurück zum Ausgangspunkt..

    Wegstrecke: ca. 11 km

    Sonntag, 15. März 2020: Wanderung zu den Märzenbechern in der Schwander Soos

    Das Amaryllisgewächs Leucojum vernum ist besonders geschützt und ist auf feuchten nährstoffreichen Ton- und Lehmböden zu finden. Als Vorfrühlingsblüher tritt es in Gruppen an begrenzten Flächen auf. Von Schwand wandern wir über Harm zum Rhein-Main-Donau-Kanal. Westlich des Kanals liegt die Schwander Soos mit den Märzenbechern. Auf bequemer Wegstrecke am Kanal kommen wir zur Schleuse Leerstetten und biegen ab zurück nach Schwand.

    Wegstrecke: ca. 11,5 km

    Sonntag, 16. Februar 2020: Von Altdorf um den ErnhoferBerg

    Von Bahnhof steuern wir zuerst Hegnenberg an und kommen auf dem Main-Donau-Weg nach Klingenhof. Nach dem Abstieg nach Weißenbrunn wandern wir über Ernhofen zurück nach Altdorf.

    Wegstrecke: ca. 13 – 14 km

    Sonntag, 12. Januar 2020: Wanderung durch die Sandsteinschluchten bei Winkelhaid

    Unser erstes Ziel ist Weiherhaus mit seinem Wasserschloss. Nach Querung der Straße Feucht – Altdorf, erreichen wir über den Zeitlerweg und den Thanngraben Altenthann. Über Wallersberg und Sophienquelle kommen wir nach Grünsberg und über die Teufelskirche und Penzenhofen zurück nach Winkelhaid.

    Wegstrecke: ca. 12 – 13 km