Silvester im badischen Süden – herrliches Freiburg im Breisgau

29.12.2016 - 02.01.2017

Freiburg als südlichste Großstadt begeisterte jeden Teilnehmer dieser "kleinen Reise!"

Zum einen, durch die Altstadt mit den verwinkelten Gässchen und Bächlein, dem Schlossberg mitten in der Stadt und natürlich dem Freiburger Münster. Zum anderen ist Freiburg durch seine Lage am Rande des Schwarzwaldes bestens als Ausgangspunkt für Wanderungen geeignet.

Wir wanderten auf dem Hausberg - dem Schauinsland - mit sehr schöner Sicht und fuhren am 1. Januar durchs romantische Höllental mit der steilsten Strecke Deutschlands (57 %) zum Schluchsee, den wir zum Jahresauftakt umrundeten.

Bilder & Reiseleitung: Angelika Sturm