Samstag, 12. Oktober 2019: Auf zur letzten Fuhre!

Samstag, 12. Oktober 2019: Auf zur letzten Fuhre!

In dieser Oktobertour steckt sehr viel Herzblut. Von dem wunderschönen Iphofen aus wandern wir bei hoffentlich warmer Oktobersonne über den Kalbsberg nach Markt Einersheim. Dort gibt es eine Kirchenburg und die St.-Matthäuskirche als Sehenswürdigkeiten. Über Stein- und Vogtsmühle geht es zurück nach Iphofen, wo uns die ‘letzte Fuhre’ erwartet: Winzer bieten auf dem Marktplatz Federweißen von ihren Wägen an und wir kehren hoffentlich in der Vinothek zur wohlverdienten Stärkung ein. Also vielleicht ein Stündchen länger einplanen, um die weinselige Atmosphäre auszukosten.

Wegstrecke: 14,8 km, ca. 200 Höhenmeter auf der gesamten Strecke, Schwierigkeitsgrad nicht zu anspruchsvolle Rundwanderung