Sonntag, 18. Oktober 2020: Zusatzveranstaltung “Stadt.Wand.Kunst”-Führung in Mannheim-Neckarstadt/West

Sonntag, 18. Oktober 2020: Zusatzveranstaltung “Stadt.Wand.Kunst”-Führung in Mannheim-Neckarstadt/West

“Stadt.Wand.Kunst” begann im Juli 2013 mit dem Fassadengemälde “My Superhero power is Forgiveness”, das durch das weltweit etablierte Künstlerduo HERAKUT an einem Gebäude in der Mannheimer Innenstadt (schräg hinter dem Rathaus) gestaltet worden war. Die vielfachen posititven Reaktionen auf diese damals neue Mannheimer Attraktion waren die Grundlage für die Fortsetzung des Projekts und so entstand die Idee zu einer Open Urban Art Gallery in Mannheim. Seither werden jährlich im Sommer regionale, nationale und internationale Streetartists nach Mannheim eingeladen, sogenannte “Murals” – großformatige Wandgemälde an Hausfassaden – im gesamten Stadtgebiet anzufertigen. Auf diese Weise werden graue Mauern in eine öffentliche Galerie umgewandelt und es entsteht ein frei zugängliches Museum für Fassadenkunst.

Im Rahmen einer zweistündigen Führung durch einen Gästeführer werden wir “Murals” in der Neckarstadt/West kennenlernen und Wissenswertes zu dem Projekt und den jeweiligen Künstlern erfahren.

Maximale Teilnehmerzahl: 14 Personen (plus Gästeführer) gemäß Vorgaben der Stadt Mannheim

Kosten: 7,50 €/Person bei 14 Teilnehmern (bei weniger als 14 Teilnehmern erhöht sich der Betrag entsprechend); bitte den jeweiligen Betrag am Veranstaltungstag vor Ort in bar bereit halten