Sonntag, 27. September 2020: Rundwanderung: Teufelsgraben und Mangfalltal

Sonntag, 27. September 2020: Rundwanderung: Teufelsgraben und Mangfalltal

Ab Bahnhof Kreuzstraße wandern wir durch den Teufelsgraben zum nördlichsten Punkt der Mangfall, die hier am Mangfallknie abbiegt in Richtung Südosten und nun „bergauf“ fließt. Die Rundtour bietet geologisch interessante Einblicke in eine Flusslandschaft, die auch für die Münchner Trinkwasserversorgung eine herausragende Rolle spielt. Unterwegs kommen wir durch die schönen alten Bauerndörfer Kleinhöhenkirchen und Hohendilching mit ihren sehenswerten Kirchen. Einkehrmöglichkeit entweder in der Maxlmühle oder im Bräustüberl Valley, beide mit Biergarten.

Wegstrecke: ca. 15 km, 150 HM im Auf- und Abstieg, Gehzeit ca. 4,5 h, Schwierigkeitsgrad 1 – 2 Stiefel.