Sonntag, den 10. Mai 2020, 11.00 Uhr: Wanderung um die Geishöhe

Sonntag, den 10. Mai 2020, 11.00 Uhr: Wanderung um die Geishöhe

Treffpunkt: 11:00 Uhr Wildensee (OT von Eschau), Am Gasthaus “Waldfrieden”, Wildensee 74, Parken : Einfahrt nach Wildensee von Altenbuch kommend, dann am Gasthaus “Waldfrieden” die Straße (Wildensee) rechts hoch,  dort parken am Straßenrand.

Wanderung über weite Flächen und Waldpfaden zum Aussichtspunkt Geishöhe, mit 520 m der höchste bewirtschaftete Gipfel des Spessarts, mit Ausblicken bis ins Maintal bis Kahl/Main. Wir wandern vom idyllischen Wildensee zum Gasthaus “Heppe” in Oberkrausenbach, teilweise über alte Fuhrwege, dort Kaffeestopp (so gewünscht, empfehlenswert), dann bergauf durch Waldpfade zum Aussichtspunkt “Ludwig-Keller-Turm”, weiter zum Gasthaus “Geishöhe” mit einer weiteren Pause, um dann zumeist bergab über das Forsthaus “Wildenthal” zum Ausgangspunkt zurückzuwandern. Im Gasthaus “Waldfrieden” vorgebuchter Schlusshock.

Wegstrecke: ca. 11 km (Wirtschaftswege und Waldwege).

Dauer: ca. 3 Stunden Wanderzeit mit Pausen.

Kosten: Kaffeepause/Pausen und Schlusseinkehr

Ausrüstung: wetterangepasste Kleidung, ausreichend Proviant und Getränke

Anfahrt: Würzburg über die B 8 nach Uettingen, dort am  Landstraße L 2310 Richtung Wertheim,(Alternative A 3 /Frankfurt bis Ausfahrt Wertheim),in Wertheim nach Kreuzwertheim, L 2315 Richtung Miltenberg, Abfahrt rechts nach Breitenbrunn/ Altenbuch (Staatsstraße MIL 35), in Altenbuch nach Wildensee.

Leitung: Iris Harff 0171/2376183