Sonntag, den 16. Juni 2019: Von Ratingen Hösel nach Heiligenhaus und zurück durchs Angertal nach Hösel

Sonntag, den 16. Juni 2019: Von Ratingen Hösel nach Heiligenhaus und zurück durchs Angertal nach Hösel

Durch den Ratinger Wald wandern wir zunächst immer in Richtung auf das Ruhrtal bis in den Landsberger Wald. Wir begeben uns auf eine alte Bahntrasse, die zwischenzeitlich zu einem kombinierten Rad- / Fuß-Wanderweg ausgebaut wurde. Wir folgen der Bahntrasse, die uns über zwei sehr schöne Natursteinbrücken bis in das Zentrum von Heiligenhaus führt. Durch die Felder durchwandern wir über leicht absteigende Wege die Hochfläche in Richtung Hofermühle. Bei Erreichen des Talgrundes wenden wir uns nun wieder in Richtung Westen und erreichen das Angertal, dem wir bis kurz vor Hösel immer folgen – wobei der Angerbach uns meistens sehr nah ist und uns durch eine sehr schöne Naturlandschaft führt. In einem Bogen erreichen wir den S-Bahnhof – nicht aber ohne vorher einen Stopp zum Kaffeetrinken und Kuchenessen einzulegen.

Wegstrecke: 13 km, reine Gehzeit ca. 3,5 Stunden

Anforderung: leichte Wanderung, befestigte Wege und Waldwege mit einigen Steigungen