Mainz – Wiesbaden

Leitungsteam

Christine Michel, Ingeborg Hartmann

Christine Michel, Ingeborg Hartmann

Christine Michel
Ingeborg Hartmann

Kontakt zur Gruppe aufnehmen

oder mainz-wiesbaden  [ at ] 49ontop.de

Veranstaltungen der Wandergruppe Mainz-Wiesbaden:

 

    Sonntag, 25. September 2022: Ehemalige Altrheinschleife – von Guntersblum über Eich nach Alsheim

    Wir starten am Marktplatz Gimbsheim, wo wir am Rande die ehemalige Rhein-Schleife erreichen, die heute noch verschiedene Bagger-, Naturschutz- und Badeseen umgrenzt.
    Ab Eich ist unser Ziel nach längerer Abstinenz mal wieder das ‘Alte Kelterhaus‘ in Alsheim.

    Wegstrecke 12,5 km, ca. +/- 30 m, 4 Std. reine Gehzeit

    Sonntag, 07. August 2022: Schifffahrt auf dem Rhein, Besichtigung Oberwesel und kleine Wanderung

    Heute fahren wir mit der Köln-Düsseldorfer auf dem Rhein durchs Weltkulturerbe ‚Mittleres Rheintal‘ nach Oberwesel, wo wir während unseres Aufenthaltes den Ort anschauen, eine kleine möglichst schattige Wanderung unternehmen und einkehren wollen. Am späteren Nachmittag fahren wir dann per Schiff zurück nach Bingen.

    Wegstrecke 8 km, +/- 150m, 2,5 Std. reine Gehzeit

    Sonntag, 24. Juli 2022: Königstein/Ts. – Wandern im Wald und Einkehr im Naturfreundehaus

    Wir wandern durch den Kurpark, zur Burgruine Königstein, schattig in Mühlentälern und gelangen im letzten Viertel der Strecke zum Naturfreundehaus Billtalhöhe, wo wir rasten und uns stärken können. Danach geht es noch ca.1 Std. zurück zum Bahnhof Königstein.

    Wegstrecke 12 km, +/- 260m, 3,5 Std. reine Gehzeit

    Sonntag, 19. Juni 2022: Kelkheim – Kaisertempel – Staufen – Großer Mannstein – Kelkheim

    Rundwanderweg mit lohnenswerten Ausblicken nach Eppstein und in die Rhein-Main-Ebene.
    Dazu erklimmen wir die Höhen überwiegend auf Waldwegen. Eine Schlusseinkehr ist geplant.

    Ca. 13 km, +390 m/-390 m, 4 Std. reine Gehzeit

    Sonntag, 15. Mai 2022: Rheingau-Rundwanderung ab Niederwalluf

    Wir drehen eine große Runde im wunderschönen Rheingau ab Niederwalluf. Weinberge, Hügel mit Aussichten, Kapellchen, Wald, Bach, Hofgüter u.v.m. erleben wir auf dieser Tour. Eine Abschlusseinkehr auf der Anhöhe über Niederwalluf ist geplant.

    Wegstrecke 14km, +/- 200m, 4 Std. reine Gehzeit

    Sonntag, 24. April 2022: Rund um Gau-Odernheim – Kulturweg und Wilde Tulpen

    Erkundung des alten Gau-Odernheims mit Simultankirche, Ortsbefestigung, ehemaligem Schloss und großzügige Umrundung des Ortes auf dem Kulturweg, hinauf auf den Petersberg, vorbei an Wilden Tulpen, die zu dieser Zeit blühen sollten. Wir kommen durch Nachbarorte wir Bechtolsheim mit seinem sehr schönen alten Kern. Im Anschluss an die Wanderung ist der Besuch einer lokalen Glas-Künstlerin mit Kaffee-Einkehr geplant.

    Wegstrecke: 12 km, +/- 180m, 3,5 Std. reine Gehzeit

    Sonntag, 20. März 2022: Mandelblüte in der Pfalz bei Deidesheim

    Vom Bahnhof aus erkunden wir die Altstadt von Deidesheim mit Stadtmauerresten, dem Schloss, Synagoge, den vielen alten Weingütern und Sehenswürdigkeiten. Danach starten wir unsere Wanderung auf uralten Wegen mit Trockenmauern, durch Weinberge, Wald und vorbei an (hoffentlich) blühenden Mandelbäumen. Herrliche Rastplätze mit schöner Fernsicht laden zum picknicken ein. Die Wanderung endet in Wachenheim/Weinstraße, wo wir auf der Wachtenburg eine Einkehr planen.

    Wegstrecke ca. 14 km, +/- 390 hm, 4,5 Std. Gehzeit

    Sonntag, 27. Februar 2022: Kleiner Mainzer Höhenweg, MZ-Laubenheim – Nieder-Olm

    Der Kleine Mainzer Höhenweg führt mit der ersten Etappe auf den Höhen südlich von Mainz-Laubenheim über den Gauberg nach Mainz-Ebersheim. Startpunkt unserer Wanderung ist am Bahnhof in Mainz-Laubenheim. Es geht zunächst durch den alten Ortskern von Mainz-Laubenheim vorbei an der Bronzestatue des „Ausschellers und Polizeidieners“ vor dem ehemaligen „Wiegeheisje“ und dem Marienhof, der ehemaligen Sommerresidenz der Mainzer Bischöfe.
    Wir folgen dem Erich-Koch-Höhenweg nach Süden und laufen am Rande der Laubenheimer und Bodenheimer Höhe zur „Glockenberghütte“ auf dem Gauberg. Hier bieten sich tolle Ausblicke. Über Gau-Bischofsheim gelangen wir durch Felder nach Mainz-Ebersheim. In der Ortsmitte erreichen wir die Bushaltestelle. Hier per Bus zurück nach Mainz oder weiter nach Nieder-Olm zum Bahnhof (+ 3 km).

    Wegstrecke ca. 13 km, +150 hm /- 130 hm, 4 Std Gehzeit

    Sonntag, 16. Januar 2022: Schillerhain Kirchheimbolanden (Nordpfalz)

    Rundwanderung hinauf auf die Anhöhe oberhalb der Kreisstadt Kirchheimbolanden, wo der Wald viele verschiedene Gesichter zeigt. Ein gut gepflegtes Rundwanderwegenetz mit Wegweiser-Nummern an den Bäumen bietet auch bei Gruppenaufteilung (max. 10 Personen) noch Orientierungssicherheit. Die Wege sind leicht zu begehen, ggf. auch im Winter bei Eis und Schnee. Schuhketten können allerdings bei Winterwanderungen sehr hilfreich sein. Die ‘Kleine Residenz‘, wie die Altstadt gerne genannt wird, kann im Anschluss an die Wanderung samt Schlosspark erkundet werden. Auch bei dieser Wanderung bietet sich die Mitnahme von Thermoskannen mit Glühwein und restliche Weihnachtsbäckerei sehr an.

    Wegstrecke 12 km, +/- 150 hm, 3,5 Std. Gehzeit

    Sonntag, 5. Dezember 2021: Rundwanderung und Weihnachtsmarkt Deidesheim/Pfalz

    Die Wanderung mit geringen Steigungen beginnt in Deidesheim am Historischen Rathaus und führt durch Weinberge mit vielen schönen Ausblicken. Entlang des Wanderweges Deutsche Weinstraße und auf dem Pfälzer Weinsteig geht es dann zurück in die Altstadt von Deidesheim, wo einer der schönsten Weihnachtsmärkte der Region stattfinden soll. Wir stärken uns auf dem Weihnachtsmarkt oder kehren in eines der vielen Weinlokale ein.

    Wegstrecke: Ca. 8 km, +/- 80 m, 2,5 Std. reine Gehzeit, leichte Wanderung